Tagmar

Aktuelles von der TAGMAR

Lehrlingslager

Unsere Lernenden sind für eine Woche nach Saint Imier gefahren und haben sich dem Projekt angenommen, gemeinsam die Treppe zum Ferienhaus zu erneuern. Doch mit der harten Arbeit draussen ist es nicht getan, denn auch kochen und aufräumen gehörten dem täglichen Programm an.

Oktoberfest 2022

Das legendäre Oktoberfest der TAGMAR AG durfte dieses Jahr wieder stattfinden. Wir haben unsere Cafeteria in einen Biergarten verwandelt und den ganzen Tag mit Bier trinken, Hendel und Hax'n essen und natürlich mit festen verbracht. O'zapft is!

20.10.2022

Wir begrüssen Eliane Grüter in unserem Team

Eliane Grüter ist seit dem 1. Oktober 2022 neu in der TAGMAR AG im Bereich Bauberatung als Sachbearbeiterin Baubewilligungen tätig. Nach der Lehre zur Geomatikerin EFZ hat sie im Jahr 2021 die Weiterbildung zur Geomatiktechnikerin mit eidg. FA abgeschlossen und arbeitete bis anhin bei der Heini Geomatik AG in Willisau.

Herbstanlass 2022

Der diesjährige Herbstanlass der TAGMAR AG führte uns nach Zofingen. Da erhielten wir einen spannenden Rundgang durch die ERZO (Entsorgung Region Zofingen), von der Kehrrichtverbrennung über die Kläranlage bis zur Energierückgewinnung.

Tennisevent

Nach einem Jahr Pause konnte der Tennisevent der TAGMAR AG endlich wieder stattfinden. Alle unsere sportlich motivierten und interessierten Mitarbeiter leisteten ein spannendes Spiel auf dem Platz. Nach dem anstrengenden Spiel wurde der Durst gelöscht und eine Stärkung eingenommen im Tennisrestaurant.

 

Jubilaren Geburtstagsfest

In der PLANING-Gruppe feiern respektive hatten dieses Jahr zehn unserer Mitarbeiter einen runden Geburtstag. Um dies gebürtig zu feiern, haben sich unsere Jubilaren zusammengeschlossen und ein gemeinsames Geburtstagsfest organisiert. 
Wir gratulieren recht herzlich und sagen Dankeschön für den gelungenen Abend.

Neuer Lernender

Am 02. August hat Nino seine 4-jährige Ausbildung als Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau bei uns begonnen. Wir heissen Nino herzlich willkommen und freuen uns ihn zu unserem Team zu zählen. Wir wünschen ihm einen guten Start und eine spannende Lehrzeit. 

Herzliche Gratulation!

Wir gratulieren Tina Schöpfer ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss des Qualifikationsverfahrens als Zeichnerin EFZ Fachrichtung Ingenieurbau. Die gesamte TAGMAR AG ist sehr stolz auf die Leistung von Tina und freut sich riesig, dass sie uns auch weiterhin erhalten bleibt. Für die Zukunft wünschen wir ihr viel Erfolg.

Lehrstellenparcours Schule Dagmersellen

Am Mittwoch fand der Lehrstellenparcours der Schule Dagmersellen statt. Drei interessierte Schüler sind bei uns vorbei gekommen um sich den Beruf Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau genauer anzusehen.

Sommerevent 2022

Unter der Organisation der VIAPLAN AG fand das diesjährige Sommerevent der PLANING im Barackendörfli Riffigweiher in Emmen statt. Dieses Jahr wurde der Anlass wieder zusammen mit Partner und Kindern gefeiert. Bei gemütlichem Beisammensein, schönem Wetter und guten Gesprächen wurde viel getrunken, gelacht und grilliert.

Wir begrüssen Martin Schweizer in unserem Team

Martin Schweizer ist seit dem 1. Juni 2022 neu in der TAGMAR AG als Sachbearbeiter Kanalunterhalt tätig und unterstützt die Siedlungsinfrastrukturabteilung im Bereich Entwässerung. Martin hat eine Ausbildung zum Entwässerungstechnologen absolviert und arbeitete zuvor bei der Firma Fretz AG als Operateur.

Unihockeynacht

Am Samstag fand das alljährliche Unihockey Plauschturnier vom STV Grossdietwil in Altbüron statt. Die TAGMAR konnte ein Team in der Kategorie "Firmen/Vereine" aufstellen und alle haben sich ins Zeug gelegt und waren nach dem Spiel völlig ausgepowert, aber zufrieden. Heute hat jedoch der Muskelkater zugeschlagen...

09.05.2022

Sanierung Dorfstrasse, Richenthal/ Reiden

Entlang der Dorfstrasse soll die Hauptverbindung der Wasserversorgung vom Quellwasserpumpwerk Sagi Richtung Dorf Richenthal und weiter nach Langnau verlegt werden. Dadurch kann die alte Gussleitung (1898) ausser Betrieb genommen und ersetzt werden.

Frohe Ostern

Eins, zwei, drei, kommt herbei! Suchen wir das Osterei! Immerfort, hier und dort und an jedem Ort. Ist es noch so gut versteckt, endlich wird es doch entdeckt.
Das Team der TAGMAR AG wünscht euch zum Osterfeste alles Liebe und nur das Beste! Möge es vor allen Dingen Freude und Entspannung bringen!

Praktikumsbericht von Sabrina Lötscher

Ein Sprung ins kalte Wasser! Mit diesem Satz würde ich mein Praktikum bei der Tagmar zusammenfassen. Nach einem spannenden Studium und einem Jahr in der Forschung wollte ich unbedingt mein ökologisches Wissen mit ingenieurtechnischem Knowhow verknüpfen. Die Tagmar schien der perfekte Ort dafür zu sein!

Skitag

Die PLANING-Family durfte zusammen mit der Trigonet AG Dagmersellen einen wundervollen Skitag in der Mythenregion bei herrlichem Wetter verbringen.

11.03.2022

Rainacher Egolzwil

Beim Rainacher Egolzwil wird ein neues Einfamilienhaus gebaut. Da sich das Gebäude in Hanglage befinden wird, ist eine grossflächige Baugrubensicherung mit einer Nagelwand erforderlich. In der hintersten Ecke beträgt die Höhe der Baugrube über 12 m.

Teilrichtplan Wasserversorgung

Kurz vor Weihnachten hat der Regionale Entwicklungsträger Region Luzern West, in Zusammenarbeit mit den Regionalen Entwicklungsträgern Sursee Mittellan

Neubau Aregger AG, Buttisholz

Am 24. September 2021 wurde das neue Firmengelände der AREGGER AG, Buttisholz feierlich eingeweiht. Sehr gerne erinnern wir uns an den unvergesslichen Abend aber auch auf die gesamte Planungs- und Bauzeit zurück.

Neuorganisation Siedlungsinfrastruktur

Der Bereich Siedlungsinfrastruktur ist in den vergangenen Jahren aufgrund der guten Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern und der erfreulichen Auftragslage stetig gewachsen, insbesondere auch personell.

Herzliche Gratulation!

Vor kurzem hat Lucia Tafaro die Prüfung "Fachperson Grundstückentwässerung" erfolgreich bestanden.
Wir gratulieren Lucia zu ihrem Erfolg und wünschen ihr viel Freude bei der Anwendung des erworbenen Wissens im beruflichen Alltag.

12.01.2022

Nina Scheidegger verlässt uns, ihr Wissen um das modellbasierte Planen bleibt in der Region

Es kann immer von zwei Seiten betrachtet werden, wenn ein/e Mitarbeiter/in die Unternehmung verlässt. Insbesondere wenn sie im Unternehmen ausgebildet wurde. Bleibt die Person aber in der Region und wechselt zu einem Netzwerkpartner, so ist dies durchaus auch positiv.

Frohes neues Jahr

Die TAGMAR AG wünscht Ihnen allen gute Gesundheit und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr 2022.
Passend zum Jahresstart hat die PLANING-Gruppe neue Caps erhalten.

04.01.2022

Fröhliche Weihnachten

Das Team der TAGMAR AG wünscht allen besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen vor allem gute Gesundheit, erholsame Festtage und weiterhin viel Flexibilität, um neue Gegebenheiten mit Leichtigkeit zu meistern.

Neue Telefonnummern

Der Samichlaus bringt neue Telefonnummern. Aktualisieren Sie jetzt Ihre Kontakte, die Direktnummer unserer Mitarbeiter finden Sie hier.

 

06.12.2021

Baustart Sanierung Hinterbergstrasse Egolzwil

Letzten Freitag war ein spannender Artikel zum Spatenstich der Hinterbergstrasse, Egolzwil im Willisauer Bote:

Nach etlichen Sitzungen und einer interessanten Planungsphase wurde am vergangenen Montag mit dem Spatenstich der Start der Bauarbeiten an der Hinterbergstrasse zelebriert.

Wir begrüssen Danielle Cotter in unserem Team

Neu seit dem 22. November 2021 ist Danielle Cotter in der TAGMAR AG als Umweltingenieurin tätig und unterstützt die Siedlungsinfrastrukturabteilung im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft. Im Herbst 2019 schloss Danielle ihr Studium in Umweltingenieurwesen an der ZHAW in Wädenswil (BSc ZFH) ab.

Endjahresessen

Das diesjährige Endjahresessen der gesamten PLANING wurde von der VIAPLAN AG organisiert und fand am 19. November im Granolissimo in Sursee statt. Nach einem gemütlichen Apéro gingen wir zu einem leckeren 3-Gänge Menu mit anschliessendem Dessertbuffet über.

Zukunftstag 2021

Spezielle Gäste an einem speziellen Datum

Wir begrüssen Reto Getzmann und Mazllom Nimonaj in unserem Team

Reto Getzmann und Mazllom Nimonaj sind seit dem 1. Novemer 2021 neu in der TAGMAR AG als Bauzeichner tätig und unterstützen die Ingenieurbauabteilung.

Neues Business-Center in Rothenburg

In Rothenburg entsteht das neue Business-Center "Im Dock". Alle drei Firmen der PLANING AG dürfen verschiedene Dienstleistungen erbringen. Die Firma VIAPLAN AG konnte das Verkehrsgutachten erstellen und IPSO ECO AG das Lärm-gutachten. Die Firma TAGMAR AG darf die Siedlungsinfrastruktur und den Ingenieurbau erstellen.

Wir begrüssen Alexander Duss in unserem Team

Alexander Duss ist seit dem 1. Oktober 2021 neu in der TAGMAR AG als Projektingenieur tätig und unterstützt die Siedlungsinfrastrukturabteilung im Bereich des Wasserbaus und der Siedlungsentwässerung. Alexander konnte im Sommer 2020 einen Abschluss im Bauingenieurwesen an der Hochschule Luzern (BSc FHZ) erlangen.

Herbstanlass

Der diesjährige Herbstausflug führte uns zu Fuss von der TAGMAR in die Jägerhütte in Reiden. Gemeinsam genossen wir den gemütlichen Abend bei köstlicher Grillade am Feuer.

Schongau; Neubau MFH mit Pferdehaltung

In Schongau können wir in idyllischer Umgebung ein Mehrfamilienhaus erstellen. Da in direkter Umgebung ein zugehöriger Pferdestall errichtet wird, musste auch die Einstellhalle für Fahrzeuge mit Pferdeanhänger dimensioniert werden. Neben der grosszügigen Raumhöhe, musste auch die Zufahrt zur Einstellhalle entsprechend geplant werden.

Projektleiterausflug nach Rigi Kulm

Jeweils im Herbst machen sich die Projektleiter zu einem besonderen Ausflug auf. Besonders darum, weil nicht nur eine schöne Tagesreise auf dem Programm steht, sondern um sich auch einmal ausserhalb des Büros mit einem spezifischen Thema vertiefter auseinanderzusetzen.

Erster Kranz für Christian Wyss

Nach drei Jahren harten Trainings hat es nun gereicht: Christian Wyss, sponsered by TAGMAR AG, gewinnt seinen ersten Kranz am Luzernischen Kantonalen Schwingfest 2021 in Schachen. Die TAGMAR AG gratuliert Christian zu diesem grossen Erfolg und wünscht ihm viel Glück bei den nächsten Schwingfesten.

 

Aareböötle

Am Freitag war die TAGMAR AG "Aareböötle". Mit dem Boot ging es auf der Aare von Thun nach Bern. Trotz des kühleren Wetters war es ein gelungener Ausflug.

 

01.09.2021

Offene Lehrstelle 2022

Die Lernenden der TAGMAR AG freuen sich auf DICH! Auf den Sommer 2022 haben wir eine offene Lehrstelle als Zeichner/in EFZ Fachrichtung Ingenieurbau zu vergeben!

Neuer Lernender

Herzlich willkommen bei der TAGMAR AG!
Wir wünschen unserem neuen Lernenden David Hodel einen guten Start und eine erfolgreiche Lehrzeit. 

 

09.08.2021

 

Wauwil; Dorfplatz

Zwischen der neuen Überbauung Glasi, dem Gemeindehaus und dem Gasthaus St. Wendelin in Wauwil haben sich die drei Parteien auf eine gemeinsame und attraktive Gestaltung des Dorfzentrums geeinigt. In einer ersten Etappe wurden die Parzellen der Gemeinde und Glasi aufgewertet und gestaltet.

Sommerevent 2021

Die PLANING AG hat den diesjährigen Sommeranlass im Schwimmbad Nebikon durchgeführt. Bei schönem Wetter trafen sich rund 50 Mitarbeiter der Firmen TAGMAR AG, IPSO ECO AG und VIAPLAN AG zu Sport, Spiel, Speis und Trank. Dabei wurde einmal mehr viel gelacht.

Nebikon; Strassensanierung "In der Breiten, Nebikon"

Die TAGMAR AG begleitet die Anwohner der Strasse "In der Breiten" bei deren Sanierung der Privatstrasse. Dabei wird gleichzeitig die über 100 jährige Wasserleitung ersetzt sowie die Entwässerung ins Trennsytem aufgetrennt.

Marti Nutzfahrzeuge AG in Reiden
Frohe Ostern

Der Osterhase nun die Eier bringt und fröhlich durch die Gärten springt. Das Team der TAGMAR AG wünscht Ihnen und Ihrer Familie zum Osterfest alles Liebe und nur das Beste! Möge es vor allen Dingen Freude und Entspannung bringen!

Berstlining

In Nebikon genügte eine Wasserleitung nicht mehr den hydraulischen Anforderungen. Wir durften die Durchmesservergrösserung von einem 100 mm Gussduktilrohr auf ein 180 mm PE-Rohr planen. Die Wasserleitung quert die Kantonsstrasse und wird dann im Trottoir geführt.

Baugrubensicherung

Im Sonnrain Schötz haben wir eine Baugrubensicherung geplant bei einem Hangeinschnitt. Die gesicherte Grube hat eine Höhe von 8.0 m, darüber steht noch eine rund 4.0 m hohe Blocksteinmauer. Um die Stabilität gewährleisten zu können, ist der Hanganschnitt mit Spritzbeton und Ankern gesichert worden.

Fasnachtsüberraschung

Leider konnte aus bekannten Gründen der alljährliche Fasnachtshöck der PLANING AG in Sursee nicht stattfinden. So kam es, dass alle Mitarbeiter/innen der PLANING AG am Schmutzigen Donnerstag im Homeoffice ihrer Arbeit nachgingen und dem lustigen Anlass nachtrauerten.

Papierlose Baustelle

Alles Gute im neuen Jahr

TAGMAR AG wünscht Ihnen alles Gute im neuen Jahr. Nach unseren Betriebsferien und den Festtagen starten wir erholt und mit vollem Elan ins 2021. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit und neue spannende Herausforderungen. 

Frohe Weihnachten

Das Team der TAGMAR AG wünscht allen besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Das Jahr 2020 wird uns noch lange als spezielles Jahr in Erinnerung bleiben.

Exklusives Interview mit Raphael Bühlmann

 

Bike to Work 2020

Dieses Jahr fand die Bike-to-Work Challenge erst im Herbst statt: Die kältere Jahreszeit war eine zusätzliche Herausforderung.

Baustellenpraktikum während der Lehrzeit

Die Lernende der TAGMAR AG dürfen während ihrer Lehrzeit für drei bis vier Wochen in ein Baustellenpraktikum. Im zweiten oder dritten Lehrjahr ist es soweit. Die Lernende freuen sich meist schon Wochen zuvor, ihr Projekt, welches sie geplant und konstruiert haben, vor Ort auf der Baustelle zu realisieren.

Bildungszentrum SPV in Dagmersellen

Das Bildungszentrum vom schweizerischen Plattenverband ist eine wichtige Ausbildungsstätte in Dagmersellen. Um das Angebot in Zukunft erweitern zu können, wird nun die bestehende Infrastruktur angebaut und ausgebaut. Die Anzahl der Hotelzimmer wird erhöht und drei grosse, bei Bedarf zusammenhängende Mehrzweckräume neu erstellt.

Jenny Science in Rain

Die TAGMAR AG ist beim Neubau Jenny Science in Rain zuständig für die Planung der Tragkonstruktion und der Umgebung. Die vorgespannten Betondecken ermöglichen hierbei ein interessantes und spannendes optisches Bauwerk. Die Rohbauarbeiten sind beinahe abgeschlossen, die geplante Gestalt des Gebäudes kommt immer mehr zum Vorschein.

Wir begrüssen Nicolas Tschudi in unserem Team

Nicolas Tschudi ist seit dem 1. September 2020 neu in der TAGMAR AG als Projektingenieur tätig und unterstützt die Siedlungsinfrastrukturabteilung im Bereich des Strassenbaus und der Siedlungsentwässerung.

Wir begrüssen Marianne Kempf in unserem Team

Marianne Kempf ist seit dem 3. August 2020 neu in der TAGMAR AG tätig als Verantwortliche Finanzen und als Bereichsleiterin Administration. Die ausgebildete Bankkauffrau hat nach Abschluss Ihrer Weiterbildung BSc Business Administration für das Bürgenstock Resort die Bauherrenseite im Rahmen des Projektcontrollings und des Projektabschlusses vertreten.

Neue Lernende

Am 3. August haben bei uns Sandro und Jan ihre 4-jährige Ausbildung als Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau begonnen. Jetzt, zu Beginn der Lehre, gibt es viel Neues zu entdecken, so zum Beispiel bei der Bewehrungsabnahme einer Bodenplatte in Schlierbach, wo zwei neue Mehr-

Herzliche Gratulation!

Wir gratulieren Raphael Mächler ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss des Qualifikationsverfahrens als Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau. Er hat die Lehre in den letzten drei Jahren bei uns absolviert und dank seinen Erfahrungen als gelernter Maurer auch viele gute Inputs eingebracht.

Information zum Coronavirus

Geschätzte Geschäftspartner,
geschätzte Kunden

Sommeranlass 2020

Auch dieses Jahr fand der Sommeranlass statt, jedoch in einem kleineren Rahmen. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Firma TAGMAR AG verbrachten den Mittwoch Abend im „Schwimmbad Stämpfel“ in Nebikon. Nebst sportlichen Aktivitäten wie Baden, gab es leckeres Essen vom Grill und ein grandioses Dessertbuffet.

Wir begrüssen Urs Knuchel in unserem Team

Urs Knuchel ist seit dem 1. Mai 2020 neu in der Bauberatung der TAGMAR AG tätig. Nach der Ausbildung als Landschaftsgärtner und Weiterbildungen als Fachperson Grundstücksentwässerung VSA, Sachbearbeiter Baubewilligungen und bfu-Sicherheitsdelegierter arbeitete er in den vergangen Jahren auf der Bauverwaltung der Gemeinde Schüpfen BE.

Neubau Verwaltungsgebäude und Werkhalle Aregger AG

Als Generalplaner dürfen wir das neue Firmengelände für die Aregger AG in Buttisholz planen und die Bauleitung vor Ort übernehmen. In Zusammenarbeit mit Hunkeler Partner Architekten AG entsteht ein Verwaltungsgebäude welches direkt an die neue Werkhalle grenzt.

BADI REIDEN

Die Gemeinde Reiden hat den Sonderkredit von 16,05 Millionen Franken für die Sanierung und Weiterführung der Badi im März 2019 bewilligt. Noch vor Beginn der Freibadsaison werden nun erste Arbeiten ausgeführt.

Häuserverschiebung

In Rain Luzern werden zurzeit zwei Häuser verschoben. Die beiden Häuser müssen einem grossen Neubau von Jenny Science weichen. Das kleinere der beiden Häuser ist bereits am neuen Standort angelangt. Die Verschiebungen erfordern eine präzise Planung und eine gewissenhafte Ausführung vor Ort.

Schwimmbad Ipsach

In Ipsach am Bielersee wird zurzeit das gemeindeeigene Schwimmbad saniert. Das bestehende Lehrschwimmbecken wird komplett abgebrochen und ein neues Schwimmbecken mit Hubboden und Normlänge wird eingebaut. Der Einbau des Chromstahlbeckens erfordert einen Unterbau in Beton, welcher die TAGMAR plant.

MFH Baselstrasse 38 in Dagmersellen

An der Baselstrasse 38 in Dagmersellen entsteht ein neues Mehrfamilienhaus. Der Rohbau ist nahezu abgeschlossen, das Zweischalenmauerwerk auf die gesamte Höhe aufgemauert. Die äussere Schale wird später mit Stein verkleidet. Der Bezug des neuen Gebäudes ist im Winter 2020 geplant.

 

Hochwasserschutzbauten Hürnbach Dagmersellen

Im Zusammenhang mit dem Hochwasserschutzbau am Hürnbach in Dagmersellen wurde am letzten Freitag die Brückenplatte vom Gemeindehausweg betoniert. Die neue Brücke wird im Vergleich zur bestehenden Brücke um 45cm erhöht, damit eine grössere Wassermenge abgeleitet werden kann.

TAGMAR AG unterstützt Wasser für Wasser

TAGMAR AG unterstützt WfW – Wasser für Wasser und fördert somit das Trinken von Leitungswasser. Durch die Sensibilisierung der Mitarbeiter und Kunden Leitungswasser zu trinken, kann so aktiv der PET-Verbrauch reduziert werden. Die Herstellung, der Transport und die Entsorgung einer einzigen Plastikflasche verbraucht 3dl Rohöl und 4l Wasser.

Werkleitungs- und Strassenbau Panoramastrasse Egolzwil

Am 28. März 2019 wurde die Tagschichten vorderen Abschnitt der Panoramastrasse eingebaut. Diese baulichen Massnahmen wurden aufgrund der Ver- und Entsorgung der Überbauung Allmend vorgezogen. Die übrigen Ausbauarbeiten der Panoramastrasse sind auf den Sommer 2019 geplant.

Neubau MFH Steinhofhalde Kriens

An der Steinhofhalde 30 in Kriens Luzern wird zurzeit ein neues Mehrfamilienhaus gebaut. Nach Abschluss des Aushubes und der Baugrubensicherung mittels einer Nagelwand ist nun die Bodenplatte betoniert worden. Wenn der weitere Bauverlauf nach Plan vonstattengeht, bekommt die Bauherrschaft Ende November dieses Jahres ein schönes neues Heim.

Neubau MFH Bahnhöfli Menznau

In Menznau werden direkt am Bahnhof zwei neue Mehrfamilienhäuser errichtet. Neben den 14 Wohnungen wird eine Einstellhalle für 18 Per-
sonenwagen und eine Filiale des SPAR gebaut.
Im Oktober 2018 wurden die Pfählungsarbeiten vorgenommen. Fast 100 Ortbetonver-

Werkleitungsbau Panoramastrasse Egolzwil

Der vorgezogene Werkleitungsbau entlang der Panoramastrasse in Egolzwil befindet sich in der Schlussphase. Im Rahmen der Neuerschliessung Allmend wurde sämtliche Ver- und Entsorgungsleitungen für die neue Überbauung erstellt. Parallel dazu wurde die Strassensanierung in diesem Abschnitt realisiert.

Neue Dienstleistung bei TAGMAR AG - Brandschutz

Die TAGMAR AG bietet neu Dienstleistungen im Bereich Brandschutz an. Während der ganzen Bauplanung müssen gesetzliche Brandschutzvorschriften beachtet werden.

Nähere Infos finden Sie auf unserer Seite
Brandschutz.  

Einblick in die Welt des Bauzeichners

Der Willisauerbote gibt in einem Artikel Einblicke in die Tätigkeiten des Bauzeichners und beleuchtet den Wandel dieses Berufsbildes vom Reissbrett bis zur anhaltenden Digitalisierung, wie sie z.B. beim Building Information Modeling zukünftig zum Tragen kommen wird.

Ausbau Hürnbach Dagmersellen

Seit Mitte August wird der Hürnbach zwischen dem Kanzleiweg und dem Gemeindehausweg ausgebaut. Ziel ist es den Hochwasserschutz zu verbessern und das Gewässer zu revitalisieren. Die Arbeiten werden durch die Firma Stutz ausgeführt. Die TAGMAR AG ist als Subunternehmer der HOLINGER AG für die örtliche Bauleitung zuständig.

Ein Unternehmen der PLANING AG     TAGMAR AG, Baselstrasse 59, 6252 Dagmersellen, +41 41 515 24 00, info@tagmar.ch – Datenschutzerklärung