Tagmar

Aktuelles von der TAGMAR

Häuserverschiebung

In Rain Luzern werden zurzeit zwei Häuser verschoben. Die beiden Häuser müssen einem grossen Neubau von Jenny Science weichen. Das kleinere der beiden Häuser ist bereits am neuen Standort angelangt. Die Verschiebungen erfordern eine präzise Planung und eine gewissenhafte Ausführung vor Ort.

O'zapft is!

Das alljährliche Oktoberfest der TAGMAR AG war ein gelungener Anlass für alle Mitarbeiter der PLANING Familie sowie Freunde der Firma. Nebst dem obligaten Mass Bier wurde auch für das Leibliche Wohl gesorgt. Ein geselliger Event den alle sehr schätzen. Bis zum nächsten Jahr.

Gratulation zum Berufsbildner

Wir gratulieren Nina Scheidegger ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss des Berufsbildnerkurses. Der TAGMAR AG liegt die Ausbildung der Lernenden sehr am Herzen, weshalb wir auch stetig in die Weiterbildung der Mitarbeitenden investieren. Somit sind unsere drei Lernenden stets gut betreut.

24.11.2019

Neu erlangtes Fachwissen bei der TAGMAR AG

Ardian Zukaj hat den Lehrgang CAS Kommunale Infrastruktur an der FHNW in Windisch besucht. Mit dem neu erlangten Wissen entwickelt Ardian Zukaj nun Infrastrukturstrategien und steuert die Infrastruktur einer Gemeinde oder eines Zweckverbands.

Interessanter Herbstevent

Der diesjährige Herbstausflug der Firma TAGMAR führte auf diverse aktuelle und abgeschossene Baustellen. Es gab für alle Mitarbeiter spannende Einblicke in die Welt der unterschiedlichen Tätigkeitsfelder der Firma TAGMAR. Das kulinarische Wohl kam dabei nicht zu kurz. Ein interessanter Event für das gesamte TAGMAR-Team.

03.10.2019

Dynamo Sempachersee

Dynamo Sempachersee - Vom 5. bis 8. September fand rund um den Sempachersee das grösste Volksfest der Region statt.

Praktikum für Studium

Iris Durrer hat bei der TAGMAR ein Praktikum zur Vorbereitung für das Bauingenieurstudium absolviert. Zum Abschluss des Praktikums schreibt sie in ihrem Bericht folgendes: "Die TAGMAR AG ist mir aufgefallen durch ihren dynamischen Internetauftritt. Die Firma ist Kompetenzzentrum für Planung, Realisierung und Erhalt von Infrastruktur und Bauten.

Zeichner EFZ erlernen bei TAGMAR AG

Erion Zukaj startete Anfang August die Ausbildung zum Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau bei TAGMAR AG. In den nächsten vier Jahren wird Erion diesen Interessanten und spannenden Beruf bei uns erlernen.

Schwimmbad Ipsach

In Ipsach am Bielersee wird zurzeit das gemeindeeigene Schwimmbad saniert. Das bestehende Lehrschwimmbecken wird komplett abgebrochen und ein neues Schwimmbecken mit Hubboden und Normlänge wird eingebaut. Der Einbau des Chromstahlbeckens erfordert einen Unterbau in Beton, welcher die TAGMAR plant.

Bike to Work 2019

Neun Mitarbeitende der Firmen TAGMAR, IPSO ECO und VIAPLAN haben wiederum bei der Bike to Work Challenge mitgemacht. In den letzten zwei Monaten haben sie mit dem Velo insgesamt 3'557 km zurückgelegt. Dabei wurden 512 kg CO2 eingespart.

Nicole Garo neu bei TAGMAR AG

Nicole Garo ist seit dem 1. Juni 2019 neu in der Administration der TAGMAR AG tätig. Eine vielseitige Aufgabe mit spannendem Weitwinkel dem sich Nicole Garo stellt. Das Team TAGMAR wünscht ihr einen guten Start und heisst sie herzlich willkommen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

QV MIT EHRENMELDUNG BESTANDEN, WIR SIND STOLZ

Am Donnerstag 04.07.2019 war es endlich soweit. Stefan Blum durfte im Maihof Luzern sein Fachzeugnis zum bestandenen Qualifi-

Lehrstellenparcours der Schule Nebikon

Am Dienstag, 2. Juli 2019 wurde die TAGMAR AG von einer Schülerin und zwei Schüler der 7. Klasse Nebikon besucht. Sie konnten sich während des ganzen Tages im Rahmen des Lehrstellenparcours zwei verschiedene Berufe in lokalen Betrieben anschauen. Es ging dabei darum, einen ersten kurzen Einblick in verschiedene Berufe zu erhalten.

Sommerevent PLANING AG

Bei sommerlichem Wetter durften alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen samt Familien der Firmen TAGMAR AG, IPSO ECO AG und VIAPLAN AG den Sommeranlass im „Schwimmbad Stämpfel“ in Nebikon verbringen. Nebst sportlichen Aktivitäten wie Baden und Beachvolley, gab es leckeres Essen vom Grill und ein grandioses Dessertbuffet.

Lehrstellenparcours der Schule Dagmersellen mit dem Gewerbe Dagmersellen - Uffikon - Buchs

Am 5. Juni erhielten die Schülerinnen und Schüler der ersten Oberstufe der Schule Dagmersellen einen Tag lang Einblick in die Berufswelt der ortsansässigen Betriebe.

MFH Baselstrasse 38 in Dagmersellen

An der Baselstrasse 38 in Dagmersellen entsteht ein neues Mehrfamilienhaus. Der Rohbau ist nahezu abgeschlossen, das Zweischalenmauerwerk auf die gesamte Höhe aufgemauert. Die äussere Schale wird später mit Stein verkleidet. Der Bezug des neuen Gebäudes ist im Winter 2020 geplant.

 

100. Luzerner Kantonales Schwingfest in Willisau

Der erst 17-jährige Schwinger Reto Kaufmann aus Wilihof, hat mit dem hervorragenden Platz 7 seinen ersten Kranz gewonnen. Vom Gabentempel hat er die von der TAGMAR AG gespendete "Glocke" mit nach Hause genommen. Herzliche Gratulation an Reto von der ganzen TAGMAR AG.

 

05.06.2019

40 Jahre TAGMAR

Am 17. Mai 2019 feierte die TAGMAR AG ihr 40-Jahr-Jubiläum in der Arche in Dagmersellen. Gut 200 Gäste sind der Einladung gefolgt, darunter drei der Gründungsmitglieder, Geschäftskunden, Freunde und Politprominenz. Die Mitarbeiter der TAGMAR AG bewirteten die Gäste.

Erschliessung Kieswerk "Under Moos"

Für den Erhalt der Betriebsbewilligung musste eine neue Brücke für den Schwerverkehr erstellt werden.Die Brücke ist aus vorgespanntem Beton gefertigt, was eine geringe Konstruktionshöhe ermöglichte. Die Vorspannung erfolgte mit Monolitzen in einem Spannvorgang.

Zwei neue Mitarbeiter bei TAGMAR AG

Wir heissen Mirel Dauti und Taci Kaplan im Team TAGMAR herzlich Willkommen.
Seit dem 15. April 2019 unterstützen Mirel Dauti und Taci Kaplan uns in der Siedlungsinfrastruktur als Bauzeichner. Wir wünschen den beiden einen guten Start und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Hochwasserschutzbauten Hürnbach Dagmersellen

Im Zusammenhang mit dem Hochwasserschutzbau am Hürnbach in Dagmersellen wurde am letzten Freitag die Brückenplatte vom Gemeindehausweg betoniert. Die neue Brücke wird im Vergleich zur bestehenden Brücke um 45cm erhöht, damit eine grössere Wassermenge abgeleitet werden kann.

TAGMAR AG unterstützt Wasser für Wasser

TAGMAR AG unterstützt WfW – Wasser für Wasser und fördert somit das Trinken von Leitungswasser. Durch die Sensibilisierung der Mitarbeiter und Kunden Leitungswasser zu trinken, kann so aktiv der PET-Verbrauch reduziert werden. Die Herstellung, der Transport und die Entsorgung einer einzigen Plastikflasche verbraucht 3dl Rohöl und 4l Wasser.

Feierabendgespräch "Brandschutz / Feuerschutz Rohbaukontrolle"

Am Mittwochabend, den 3. April 2019 hat das bekannte Feierabendgespräch bei der TAGMAR AG stattgefunden. Thema des Abends waren die Themen Brandschutz und Feuerschutz. Wir haben aufgezeigt, welche Änderungen eingetreten sind und noch eintreten werden sowie deren Auswirkungen auf die Arbeit der Planer und Bewilligungsbehörden.

Werkleitungs- und Strassenbau Panoramastrasse Egolzwil

Am 28. März 2019 wurde die Tagschichten vorderen Abschnitt der Panoramastrasse eingebaut. Diese baulichen Massnahmen wurden aufgrund der Ver- und Entsorgung der Überbauung Allmend vorgezogen. Die übrigen Ausbauarbeiten der Panoramastrasse sind auf den Sommer 2019 geplant.

Neubau MFH Steinhofhalde Kriens

An der Steinhofhalde 30 in Kriens Luzern wird zurzeit ein neues Mehrfamilienhaus gebaut. Nach Abschluss des Aushubes und der Baugrubensicherung mittels einer Nagelwand ist nun die Bodenplatte betoniert worden. Wenn der weitere Bauverlauf nach Plan vonstattengeht, bekommt die Bauherrschaft Ende November dieses Jahres ein schönes neues Heim.

Feierabendgespräch "Brandschutz / Feuerschutz Rohbaukontrolle"

 

Am 1. Juli 2019 tritt das revidierte Gesetz bezüglich Feuerschau und Rohbaukontrollen in Kraft. Die damit verbundene Rohbaukontrolle, welche in der Verantwortung der Gemeinden zu erfolgen hat, soll effizient und wirtschaftlich abgewickelt werden. Wir können dabei ihr Partner sein. 

TAGMAR AG als Sponsor

Die TAGMAR AG tritt als Sponsor auf für diverse Sportaktivitäten. Diese Unterstützung wird auch mit Erfolgen gekrönt, wie aktuelle Auszeichnungen beweisen:

Feierabendgespräch "Vollzug des neuen Energiegesetzes"

Am Mittwochabend, den 30. Januar 2019 hat das bekannte Feierabendgespräch bei der TAGMAR AG stattgefunden. Thema des Abends war der Vollzug des neuen Energiegesetzes im Kanton Luzern. Wir haben aufgezeigt, welche Änderungen aufgrund des Energiegesetzes eintreten und wie der neue Vollzug auszuführen ist.

Bestandene Prüfung als Brandschutzfachmann VKF

Roger Dubach hat den einjährigen Lehrgang zum Brandschutzfachmann VKF mit Erfolg abgeschlossen. In verschiedenen Modulen wurden die unterschiedlichen Aspekte des Brandschutzes bearbeitet.

Sanierung Werkstrasse Dagmersellen

Seit Mitte Januar laufen die Bauarbeiten an der Werkstrasse. Das Projekt beinhaltet nebst der Strassensanierung auch eine neue Trottoirüberfahrt bei der Verzeigung Industriestrasse und ein neues Trottoir zwischen der Industriestrasse und der Lindenzelgmatte. Daneben werden diverse Werkleitungen saniert und neu erstellt.

Neubau MFH Bahnhöfli Menznau

In Menznau werden direkt am Bahnhof zwei neue Mehrfamilienhäuser errichtet. Neben den 14 Wohnungen wird eine Einstellhalle für 18 Per-
sonenwagen und eine Filiale des SPAR gebaut.
Im Oktober 2018 wurden die Pfählungsarbeiten vorgenommen. Fast 100 Ortbetonver-

Werkleitungsbau Panoramastrasse Egolzwil

Der vorgezogene Werkleitungsbau entlang der Panoramastrasse in Egolzwil befindet sich in der Schlussphase. Im Rahmen der Neuerschliessung Allmend wurde sämtliche Ver- und Entsorgungsleitungen für die neue Überbauung erstellt. Parallel dazu wurde die Strassensanierung in diesem Abschnitt realisiert.

Feierabendgespräch "Vollzug des neuen Energiegesetzes"

In aller Munde ist die Umsetzung des neuen kantonalen Energiegesetzes. Die Neuerungen haben Auswirkungen auf den Vollzug und die Aufgaben der Gemeinden verändern sich. Wir informieren Sie über den aktuellen Stand und haben mit Jules Gut einen Referenten, welcher über die ersten Erfahrungen im Kanton Luzern berichten wird. 

Neue Dienstleistung bei TAGMAR AG - Brandschutz

Die TAGMAR AG bietet neu Dienstleistungen im Bereich Brandschutz an. Während der ganzen Bauplanung müssen gesetzliche Brandschutzvorschriften beachtet werden.

Nähere Infos finden Sie auf unserer Seite
Brandschutz.  

GROSSES INTERESSE AM ZUKUNFTSTAG BEI DER TAGMAR AG

Am Donnerstag 08.11.2018 fand der nationale Zukunftstag statt. Zehn Schüler- und Schülerinnen aus der 6. und 7. Klasse hatten die Möglichkeit einen Berufsalltag bei der TAGMAR AG im Beruf Zeichner/in EFZ Fachrichtung Ingenieurbau mitzuerleben. 

Franziska Gilli neu bei TAGMAR AG

Seit dem 1. November 2018 begrüssen wir Franziska Gilli als Bauzeichnerin bei uns im Team. Nach der Ausbildung 2011 hat Franziska Gilli diverse berufliche Erfahrungen gesammelt und 2016 erfolgreich den Berufsbildnerkurs für Bauzeichner abgeschlossen. Wir wünschen Franzsika Gilli einen guten Start und freuen uns auf die Zusammenarbeit. 

Herbstevent TAGMAR AG

Das TAGMAR-Team konnte am Freitag, 19.10.2018 ihren alljährlichen Herbstausflug mit einer besonderen Überraschung geniessen. Eine Gruppe besuchte die KIGRO AG in Grosswangen, die zweite Gruppe die KIHO AG in Hüswil. Kurt Kumschick, Geschäftsführer beider Firmen, führte uns persönlich durch die Anlagen.

Wir begrüssen Patrick Troxler neu bei TAGMAR AG

Seit dem 15. Oktober 2018 unterstützt Patrick Troxler aus Sursee unser Team Siedlungsinfrastruktur als Umweltingenieur. Patrick Troxler ist in Egolzwil aufgewachsen und hat nach der Matura an der Kantonsschule Sursee einen Master in Umweltingenieurwissenschaften an der ETH in Zürich abgeschlossen.

Einblick in die Welt des Bauzeichners

Der Willisauerbote gibt in einem Artikel Einblicke in die Tätigkeiten des Bauzeichners und beleuchtet den Wandel dieses Berufsbildes vom Reissbrett bis zur anhaltenden Digitalisierung, wie sie z.B. beim Building Information Modeling zukünftig zum Tragen kommen wird.

TAGMAR GOES INSTAGRAM

Die TAGMAR AG ist neu auch auf Instagram aktiv. Wöchentlich werdet Ihr mit interessanten und amüsanten Posts rund um den Beruf Zeichner Fachrichtung Ingenieurbau und unserer Firma versorgt. Ihr dürft gespannt sein.

Instagram

Facebook

Ausbau Hürnbach Dagmersellen

Seit Mitte August wird der Hürnbach zwischen dem Kanzleiweg und dem Gemeindehausweg ausgebaut. Ziel ist es den Hochwasserschutz zu verbessern und das Gewässer zu revitalisieren. Die Arbeiten werden durch die Firma Stutz ausgeführt. Die TAGMAR AG ist als Subunternehmer der HOLINGER AG für die örtliche Bauleitung zuständig.

Neuer Mitarbeiter bei TAGMAR AG

Seit dem 1. Oktober 2018 begrüssen wir Martin Zemp in unserem Team, konstruktiver Ingenieurbau.  Nach Abschluss seines Bauingenieurstudiums im Frühling 1999 arbeitete Martin Zemp beim Bauingenieurbüro Wismer + Partner AG in Rotkreuz. Seine Haupttätigkeit war ebenfalls im konstruktiven Ingenieurbau.

Gratulation zur bestandenen Lehrabschlussprüfung

Daniela Koller und Dominik Schneider haben erfolgreich die Lehre ZeichnerIn EFZ Fachrichtung Ingenieurbau abgeschlossen. Daniela Koller schloss als Kantonsbeste ab und durfte die Ehrenmeldung entgegennehmen.

Wir dürfen uns glücklich schätzen, dass beide junge Fachkräfte uns auch nach der Lehre tatkräftig unterstützen.

Lernendenausflug in den Europapark

Die Lernenden der TAGMAR AG kommen jährlich in den Genuss eines Lernenden Ausflugs. Die Organisation und Planung des Tages liegt dabei immer in der Verantwortung der Lernenden. Dieses Jahr traten wir am Mittwoch 16. Mai voller Vorfreude unsere Reise in den Europapark an. Auch das nicht optimale Wetter bei der Anfahrt konnte unsere Stimmung nicht trüben.

GEDA 2018

Die 8. Gewerbeausstellung Dagmersellen gehört der Vergangenheit an.

Sicher mit dem Auto unterwegs

Die meisten unserer Mitarbeitenden sind täglich mit dem Auto unterwegs; sei es für den Arbeitsweg oder für Projekteinsätze. Dass sie sicher durch den immer hektisch werdenden Verkehr kommen, ist uns ein grosses Anliegen. Wir haben deshalb ein Fahrsicherheitstraining organisiert, wo sie freiwillig und kostenlos teilnehmen durften.

Ein Unternehmen der PLANING AG     TAGMAR AG, Baselstrasse 59, 6252 Dagmersellen, +41 62 748 66 00, info@tagmar.ch – Datenschutzerklärung